MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

„Die meiste Hilfe geht von denen aus, die still und heimlich wirken“

DRK Kreisverband Emmendingen feierte 20 Jahre Notfallnachsorge Weiterlesen

Fahrsicherheitstraining erfolgreich absolviert

Neun Fahrer_innen des Behindertenfahrdienstes des Deutschen Roten Kreuzes, Kreisverband

Emmendingen e. V, haben in Breisach an einem Fahrsicherheitstraining für Kleintransporter teilgenommen.

Die Fahrer_innen befördern täglich über 30 Fahrgäste in die Esther-Weber-Schule in Emmendingen-Wasser und in die Caritaswerkstatt nach Riegel.

Die Sicherheit der Fahrgäste und der Mitarbeiter_innen liegt dem DRK Kreisverband am Herzen.

Der ADAC Südbaden und der DRK Ortsverein Emmendingen haben die praktische Fortbildung durch ihre finanzielle Unterstützung ermöglicht!

Dafür ein herzliches Dankeschön!

... Weiterlesen

Erfolgreiche Neuzertifizierung beim DRK-Kreisverband Emmendingen

Freude beim DRK-Kreisverband Emmendingen: Nach einwöchiger Prüfung erteilte die „Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen“ (DQS) dem DRK-Kreisverband Emmendingen im Rahmen einer Neuzertifizierung das Zertifikat nach der DIN ISO 9001:2015. Weiterlesen

DRK 100 Blutspenden

Die magischen 100 geknackt Ehrung für Blutspender Martin Singler in Elzach Weiterlesen

Schattentheater-Workshop

„Die Kraft der Gemeinschaft“ – Schattentheater-Workshop des DRK mit Kindern in Herbolzheim Weiterlesen

Erfolgreiche Fortbildung zum Leiter Psychosoziale Notfallversorgung absolviert

Kreis Emmendingen (mkt). Neue Herausforderungen erfordern auch von Hilfsorganisationen neue Herangehensweisen. Nicht nur im alltäglichen Rettungs- und Sanitätsdienst sehen sich die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) mit immer neuen Aufgaben konfrontiert, sondern auch in der Notfallnachsorge. Mit Claudia Schaller und Peter Zimmermann haben zwei Aktive des Notfallnachsorgeteams beim DRK-Kreisverband Emmendingen eine einwöchige Weiterqualifizierung zum „Leiter und Fachberater Psychosoziale Notfallversorgung“ an der Landesfeuerwehrschule... Weiterlesen

DRK Neujahrsempfang 2019

Ehrung für 40jährige Betriebstreue für Roland Heß Weiterlesen

Psychosoziale Notfallhilfe im Landkreis sucht Nachwuchs.

Sie leisten psychische und soziale Erste Hilfe und stehen Menschen in den ersten Stunden nach einem traumatischen Erlebnis bei. Der DRK-Kreisverband Emmendingen sucht Ehrenamtliche für die Psychosoziale Notfallversorgung.

Wenn Polizisten die Angehörigen eines verunglückten Menschen benachrichtigen, steht ein Nachsorgeteam des DRK im Hintergrund bereit. "Wir schauen uns die Situation an und kümmern uns darum", sagt der stellvertretende DRK-Kreisvorsitzende Peter Zimmermann, der den Dienst nach dem Zugunglück in Eschede 1998 im Kreisverband mit gründete. Auch die erste Betreuung von Zeugen... Weiterlesen

So werden die Notfallnachsorger beim Deutschen Roten Kreuz ausgebildet

Sie werden nach Morden und tödlichen Unfällen gerufen: die Notfallnachsorger des Roten Kreuzes. Peter Zimmermann leitet das Emmendinger Team. Im Interview verrät er, was einen bei dem Job erwartet. Weiterlesen

Seite 1 von 2.