Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Seite an Seite beim Waldbrandeinsatz am Kandel

Zur Absicherung der Feuerwehr, wurde am vergangenen Nachmittag ein sogenannter „MANV“ ausgerufen. Diese Abkürzung steht für „Massenanfall von Verletzten“. Dadurch konnten durch die Schnelleinsatzgruppen Ost die Betreuung und Erstversorgung der Feuerehrleute vor Ort sichergestellt werden. Weiterlesen

Sicher versorgt beim Sea You Festival

Am vergangenen Wochenende wurde mit mehreren Fahrzeugen unterschiedlicher Ausstattung und rund 90 ehrenamtlichen Einsatzkräften die Erstversorgung auf dem Campingplatz des Sea You Festivals vom DRK Kreisverband Emmendingen sichergestellt. Weiterlesen

Fünf Jahre Tagespflege Hilda in Waldkirch-Kollnau

Mitarbeitende organisierten eine erlebnisreiche und unvergessliche Woche für die Gäste. Weiterlesen

Jeder kann Leben retten

Automatisierte Defibrillatoren – kurz AEDs – der „Region Lebensretter“ bekommen Zuwachs: Die Gemeinde Freiamt hat zwei neue AEDs installieren können. Weiterlesen

Seniorenprogramm

Hier finden Sie das aktuelle Seniorenprogramm. Weiterlesen

Kursprogramm Sommer und Herbst 2022 ist da

Hier finden Sie das neue Kursprogramm für Sommer und Herbst 2022. Weiterlesen

Ausstellung der Tagespflege Hilda in Waldkirch im Kurhaus Freiamt

Am Pfingstsonntag startete die Ausstellung im Kurhaus mit einer Vernissage. Hier stellen Gäste, aber auch Mitarbeitende der Tagespflege Hilda in Waldkirch ihre Kunstwerke aus. Betrachten kann man die Werke bis zum 30. Juni. Weiterlesen

Team der „stillen Helfer“ vergrößert sich

Ihr Einsatz ist ohne Blaulicht und Sirene. Sie werden gerufen, um Menschen zu begleiten, die plötzliche, gravierende Not- und Unglücksfälle erleben und aus der Normalität ihres Lebens gerissen werden. In dieser akuten Krisensituation leisten Ehrenamtliche eine sogenannte psychosoziale Akuthilfe – die Notfallnachsorge. Weiterlesen

DRK-Wasserwacht übergibt das „Licht der Hoffnung“ an den DRK-Kreisverband Emmendingen

Zum ersten Mal findet der „Fackellauf nach Solferino“ in ganz Deutschland mit Beteiligung aller DRK-Landesverbände statt. Am 21. Mai erreichte das „Licht der Hoffnung“ den DRK-Kreisverband Emmendingen. Die DRK-Wasserwacht des Kreisverbands Lahr brachte die Fackel von Nonnenweier über den Rhein und übergab sie an der Nato-Rampe in Wyhl an den neuen Einsatzleitwagen des Kreisverbands Emmendingen. Weiterlesen

Auch Helfende müssen sicher sein

Lautlos und unbemerkt kommt die tödliche Gefahr: Kohlenmonoxid. Viele hundert Menschen sterben jedes Jahr an einer Kohlenmonoxidvergiftung. Die Dunkelziffer ist hoch. Was aber, wenn die Bereitschaften der Ortsvereine zu einem Notfall in Zusammenhang mit Bränden oder einem HVO-Einsatz gerufen werden? Damit die Einsatzkräfte sicher sein können, helfen sogenannte CO-Melder. Weiterlesen

Seite 1 von 3.