Erste Hilfe am KindErste Hilfe am Kind

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Erste Hilfe
  3. Erste Hilfe am Kind

Erste Hilfe am Kind

Ihre Ansprechpartnerin:

Claudia Bernartz 

Tel.: 07641/4601-34

E-Mail: breitenausbildung(at)drk-emmendingen.de

DRK Kreisverband Emmendingen e.V.
Freiburgerstr. 12
79312 Emmendingen

Sehr geehrte Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer,
ab Samstag, 13. März 2021 können manche unsere Rot-Kreuz Kurse unter Corona-Bedingungen wieder stattfinden. Bis auf weiteres können wir leider keine BG Teilnehmer zu unseren regulären Kursen zulassen. Sollten Sie als Firma Interesse an einem eigenen Kurs haben, kontaktieren Sie uns bitte per Email. 
Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg dürfen wir nur Personen zum Kurs zulassen, die einen tagesaktuellen negativen Antigen-Schnelltest vorweisen können. Den Test bieten wir kostenlos direkt vor dem Kurs an.
Bitte kommen Sie dazu ca. 30 Minuten vor Kursbeginn an den Kursort. Ohne negativen Antigen-Schnelltest darf unsere Ausbilderin, bzw. unser Ausbilder Sie nicht am Kurs teilnehmen lassen.
Außerdem muss während des gesamten Kurses eine sogenannte FFP2-Maske getragen werden. Diese Maske ist selbst mitzubringen.
Bleiben Sie Gesund!
Ihr Rotes Kreuz in Emmendingen

 

Das Lehrgangsangebot "Erste Hilfe am Kind" behandelt die typischen Notfälle im Säuglings- und Kindesalter. Wichtige Hilfsmaßnahmen bei Kindernotfällen können geübt werden. Für Eltern, Großeltern, Erzieher und alle, die mit Kindern zu tun haben, ist die "Erste Hilfe am Kind" eine unschätzbare Möglichkeit, die Gesundheit unserer jüngsten Mitmenschen zu schützen und zu bewahren.

Achtung! Aufgrund der hohen Nachfrage kann es vor allem bei einer Anmeldung am Wochenende zu Überbuchungen von einzelnen Kursen kommen. Eine endgültige Bestätigung oder Absage ihrer Kursanmeldung erhalten Sie innerhalb von 2-3 Werktagen per Mail!

Wichtige Information für Kursteilnehmer

Foto: Andre Zelck/ DRK