Erste Hilfe FortbildungErste Hilfe Fortbildung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Erste Hilfe
  3. Erste Hilfe Fortbildung

Erste-Hilfe-Fortbildung

Ihre Ansprechpartnerin:

Claudia Bernartz 

Tel.: 07641/4601-34

E-Mail: breitenausbildung@drk-emmendingen.de DRK Kreisverband Emmendingen e.V.
Freiburgerstr. 12
79312 Emmendingen
Sehr geehrte Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer,
unsere Erste-Hilfe Kurse finden wie gewohnt statt.
Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg können wir nur noch Personen zum Kurs zulassen, die vollständig geimpft oder genesen sind und außerdem einen aktuellen Schnelltest (nicht älter als 24h) vorweisen können (2G Plus-Regelung).
Ausnahme: Personen, die bereits geboostert sind bzw. deren Impfung kürzer als 6 Monate zurückliegt oder die innerhalb der letzten 6 Monate genesen sind, brauchen keinen Schnelltest.
Bitte kommen Sie ca. 30 Minuten vor Kursbeginn an den Kursort und bringen Sie Ihren Impf- oder Genesenen-Nachweis, sowie ggf. Testnachweis mit.  Ohne die genannten Nachweise darf unsere Ausbilderin, bzw. unser Ausbilder Sie nicht am Kurs teilnehmen lassen. Wir weisen darauf hin, dass nur ein digitaler Impfnachweis (mit QR-Code) zulässig ist, ein Nachweis mit Hilfe eines Impfpasses ist nicht ausreichend!
Außerdem muss während des gesamten Kurses ein medizinscher Mundschutz getragen werden. Dieser ist selbst mitzubringen.
Bleiben Sie Gesund!
Ihr Rotes Kreuz in Emmendingen

Die "Erste Hilfe Fortbildung" wird von betrieblichen Ersthelfern als „Auffrischung“ absolviert und muss alle 2 Jahre aufgefrischt werden. Die Teilnahme wird in der Regel nur von den Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungsträgern anerkannt!

Achtung! Aufgrund der hohen Nachfrage kann es vor allem bei einer Anmeldung am Wochenende zu Überbuchungen von einzelnen Kursen kommen. Eine endgültige Bestätigung oder Absage ihrer Kursanmeldung erhalten Sie innerhalb von 2-3 Werktagen per Mail!

Wichtige Information für Kursteilnehmer

Foto: DRK KV Emmendingen