ProjekteProjekte

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Migrationsdienste und Suchdienst
  3. Projekte

Projekte

Ihre Ansprechpartner:

Projekt: Die Kraft der Gemeinschaft

Olga Frick
Anja Kühnel


Tel: 07641-9335-172

Fax: 07641-9335-285

E-Mail: Frickdrk-emmendingen.de
Kuehneldrk-emmendingen.de

Büro:
Mundingerstr. 14
79312 Emmendingen

Postanschrift:
Freiburgerstr. 12
79312 Emmendingen

Die Kraft der Gemeinschaft

"Erfolgreich weiter!" 01.09.2018 - 31.08.2020

Zielgruppe des Projekts sind Kinder bis 14 Jahre im Raum Emmendingen und Waldkirch, Flüchtlingskinder werden besonders berücksichtigt.                           
Ziel des Projekts ist die soziale Integration von Migrantenkindern auf lokaler Ebene.
Strukturierte Begegnungs- und Kontaktmöglichkeiten zwischen Migranten- und einheimischen Kindern sollen die gegenseitige Akzeptanz und Anerkennung fördern. Die Projektangebote sollen dazu beitragen, dass die Kinder sich annähern und Gemeinsamkeiten finden.                               
Ziel der einzelnen Projektgruppen ist das Erarbeiten einer Präsentation. Die pädagogische Anwendung nonverbaler Ausdrucksformen soll den Kindern rasch zu kleinen Erfolgserlebnissen verhelfen. Sie erfahren, dass unabhängig von individuellen Fähigkeiten oder Defiziten alle den Entstehungsprozess mitgestalten können. Im Zuge von Präsentationsveranstaltungen erhalten die Kinder ein hohes Maß an sozialer Anerkennung, indem sie ihre Familien, andere Kinder, oder auch die lokale Öffentlichkeit mit ihren Darbietungen beeindrucken. Die gemeinsamen Erfolgserlebnisse führen dazu, dass alle teilnehmenden Kinder sich selbst und andere als wertvoll und einzigartig wahrnehmen. Dies begünstigt ein positives Selbstkonzept bei Migranten- und einheimischen Kindern.
Durch die positiven Erfahrungen in den Projektgruppen sollen Flüchtlingskinder ermutigt werden, vermehrt an Regelangeboten von Vereinen und Bildungsträgern vor Ort teilzunehmen.

Mit dem Einsatz gestaltungsorientierter Maßnahmen im Bereich Musik- und Bewegungstheater verschaffen wir Kindern Gemeinschaftserlebnisse, die sie in ihrer Persönlichkeit stärken und Toleranz und Offenheit fördern. Die Kinder erfahren, dass sie ihr Umfeld mitgestalten können und in der Gemeinschaft viel erreichen können.